Die Leitidee des in Berlin angesiedelten Forschungsprogramms Europa im Nahen Osten – der Nahe Osten in Europa (EUME) ist die Erforschung der politischen, sozialen, religiösen und kulturellen Verflechtungen zwischen Europa und dem Nahen Osten in Geschichte und Gegenwart. Gegenüber einem Denken in Gegensätzen und Dichotomien sollen die vielfältigen Rezeptions- und Übersetzungsprozesse, gemeinsame historische Vermächtnisse, die Mobilität von Personen und Ideen ins Blickfeld treten. Mehr ...

Call for Applications: EUME Fellowships 2016/2017

In the framework of the program Europe in the Middle East—The Middle East in Europe (EUME) scholars are invited to apply for one of the five postdoctoral fellowships for the academic year 2016/2017. Deadline: May 9, 2016. Please find here detailed information and the call for applications.

Berliner Seminar Sommersemester 2016

Das Berliner Seminar des Forschungsprogramms Europa im Nahen Osten – der Nahe Osten in Europa (EUME) wird im Sommersemester 2016 unter dem Thema »Culture, Society and Freedom« fortgesetzt. Im Seminar werden u.a. Themen wie die Aussichten für Demokratie in Israel/Palästina, Kultur und Politik in der deutsch-türkischen Migrationsgeschichte, Recht und Geschlechterfragen in Tunesien oder neue Ansätze der Begründung der Glaubensfreiheit aus dem Koran heraus diskutiert. Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Neu: »Commitment and Beyond«

Als Teil der Serie »Literaturen im Kontext« ist »Commitment and Beyond: Reflections on/of the Political in Arabic Literature since the 1940s«, herausgegeben von Friederike Pannewick und Georges Khalil, neu erschienen. Mit Beiträgen von EUME- und AKMI-Fellows, Mitgliedern und Freunden: Randa Aboubakr, Sinan Antoon, Rachid Ouaissa, Zeina G. Halabi, Elias Khoury, Refqa Abu-Remaileh, Michael Allan, Tarek El-Ariss, Hanan Toukan, Atef Botros, Yvonne Albers, Stephan Milich, Christian Junge, Felix Lang, Leslie Tramontini, Charlotte Pardey, Dina Heshmat, Yoav Di-Capua, Stephan Guth, Sonja Mejcher-Atassi. Mehr ... 

Urban Studies Seminar 2015-2016

Das Urban Studies Seminar, das gemeinsam vom Zentrum Moderner Orient (ZMO) und Europa im Nahen Osten – der Nahe Osten in Europa (EUME) organisiert wird, startet am 2. November 2015 unter dem Jahresthema »Refugees in the City«. Das detaillierte Programm finden Sie hier

Aktuelle Veranstaltungen

dot_Art-Histories
Fr 29 Apr 2016

Do 12 Mai 2016
Art Histories Travelling Seminar The Architectures, Aesthetic Practices, and Arts of Iran
From Shiraz via Persepolis, Abarkhooh, Yazd, Isfahan to Tehran | In collaboration with Combiz Moussavi-Aghdam (Art University, Tehran)
mehr iCal
dot_EUME Berliner Seminar
Mi 11 Mai 2016
17:00–18:30
EUME Berliner Seminar Visions for Democracy in Israel/Palestine
Hassan Jabareen (Adalah, Jerusalem / Fellow of the Wissenschaftskolleg zu Berlin 2015/16) & Amnon Raz Krakotzkin (Ben-Gurion University of the Negev / Member of EUME), Chair: Roni Mann (Barenboim-Said Akademie)
mehr iCal
Forum Transregionale Studien, Wallotstr. 14, 14193 Berlin
dot_Forum
Do 12 Mai 2016
18:00–19:30
BBUI Lecture Series Austausch von Völkern – Die Vertreibung von Minderheiten im Polnisch-Sowjetischen Grenzgebiet
Catherine Gousseff (Centre Marc Bloch); Chair: Magdalena Marszałek (Universität Potsdam)
mehr iCal
Forum Transregionale Studien, Wallotstr. 14, 14193 Berlin